Schadensersatz Kostenpauschale Anwaltskosten


Der Schadensersatz

 

 

Der Schadensersatz setzt sich, je nach Art des Unfalls, aus verschiedenen Positionen zusammen:

- Reparaturkosten, oder:

- fiktive Abrechnung nach Gutachten (hierbei ist zu beachten, dass die Umsatzsteuer nur  erstattet wird, wenn und soweit sie tatsächlich angefallen ist.)

- beschädigte Kleidung bzw. Reinigungskosten

- andere bei dem Unfall beschädigte Sachen (z. B. Handy, Brille, im Fahrzeug transportierte Gegenstände)

Im Beratungsgespräch klären wir alle wesentlichen Punkte ab, damit Ihnen kein Euro entgeht.

Sie haben auch Anspruch auf eine Kostenpauschale von mindestens 25,00 EUR für Telefonate, Fahrtkosten etc. Können höhere Kosten nachgewiesen werden, so sind diese zu erstatten.

Schliesslich haben Sie auch Anspruch auf Ersatz der Anwaltskosten. Haftet der Gegner voll, so hat er auch unsere Gebühren voll zu tragen.

Sollten Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, so übernehmen wir gern den Schriftwechsel mit dem Versicherer und holen dort die Deckungszusage ein.

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!